Tec-Lane

Tec-Lane ist ein Decken-Schienensystem, mit dem sich Flächen strukturieren und mit Strom versorgen lassen. Das System wird zusammen mit Zumtobel entwickelt und ist für die gemeinsame Verwendung mit deren TECTON-System ausgelegt. Die Basis bildet ein Schienensystem aus Aluminium-Profilen. In das Profil können Warenträger oder Wände eingehängt werden. Strom und Licht liefert die TECTON-Schiene. In diese können Leuchten und weitere elektrische Verbraucher eingesetzt werden.

Die Schiene eignet sich vor allem für den gemeinsamen Einsatz mit dem TECTON-System von Zumtobel. Die TECTON wird dabei einfach nur von unten in die Tec-Lane eingeklipst, wodurch Montage und spätere Anpassungen schnell vollzogen werden können.

Weitere Informationen zu TECTON

Tec-Lane wurde so entwickelt, dass Warenträger und Wände seitlich vom Boden aus eingehängt werden können. Warenträger, Whiteboards und leichte Trennwände können somit auch von einer Person alleine eingehängt oder verschoben werden.

Der Rolladapter ermöglicht das Verschieben der Elemente, vergleichbar mit einer Seilbahn. Zusammen mit dem seitlichen Einhängen lässt sich das Raumlayout einfach und in kurzer Zeit anpassen.

Eigenschaften

  • Wände und Warenträger lassen sich vom Boden aus einhängen
  • Rolladapter ermöglicht das Verschieben von Wänden und Warenträgern
  • Elektrifizierung ermöglicht Integration digitaler Geräte und Licht
  • Befestigung von Materialien zwischen den Deckenschienen
  • Große Flexibilität bei der Gestaltung der Fläche und Individualisierbarkeit
  • Einfacher, werkzeugloser Umbau der gesamten Fläche und immer neu angeordnete Bestückungen

Informationen und
Downloads

Der Protoyp kann in unserem Schauraum Flow besichtigt werden. Gemeinsame Entwicklungen und Prototypen sind ab sofort möglich. Bei Interesse an Tec-Lane kontaktieren Sie uns gerne.

Kontakt

Sie möchten Tec-Lane gerne live erleben? Dann freuen wir uns auf Ihren Besuch in unserem neuen Schauraum Flow.

Más experiencias

Volver al comienzo de la página